Start Unsere Zielsetzung Ablauf Bürgerbefragung Strategie Kampagne Was kommt Homekkk

Herzlich Willkommen

im Leben. Weit über normal.

Albstadt.

Die neue Stadtmarke.

Im Juli 2018 fiel der Startschuss für die neue Kampagne der Stadtmarke unter dem Motto „Albstadt. Leben. Weit über normal.“ Die Motive erscheinen auf Plakaten, Anzeigen und Beilagen in Tageszeitungen und Magazinen.

Die Kampagne ist das Ergebnis eines ausführlichen Markenprozesses, der in den vergangenen beiden Jahren in Zusammenarbeit mit der Markenagentur Château Louis und Marktforschern für unsere Stadt erarbeitet wurde.

Die eigenen

Stärken stärken.

Städte und Regionen stehen heute mehr denn je im Wettbewerb um Talente, Investoren, Neubürger und Besucher. Je stärker die Stadtmarke ist, desto mehr trägt sie zur Steigerung der Attraktivität bei. Jede Stadt hat ihren eigenen Charakter, ihre für sie typischen Vorteile. Diese gilt es überzeugend zu vermitteln. Manche machen das deutlich besser als andere, und wir haben beschlossen, zu denen zu gehören, die es am besten machen.

Der Auftrag an den neuen Markenauftritt in Albstadt lautete, die Attraktivität von Albstadt so zu kommunizieren, dass einerseits nach innen für die Bürger ein Höchstmaß an Identifikation mit ihrer Stadt erfolgt und für ein intensiveres Gefühl der Zugehörigkeit, Geborgenheit, Sicherheit und Vertrauen sorgt. Und anderseits nach außen in die nähere und weitere Regionen eine möglichst attraktive Ausstrahlung erzielt wird.

Breit angelegter

Marken-
entwicklungs-
prozess.

Den Entwicklungsprozess der Marke Albstadt haben wir in 2016 begonnen. Maxime dabei war von Beginn an, dass die Marke Albstadt passgenau das aussagen und reflektieren soll, was sie besonders macht.

Deshalb wurden Bürger und Vertreter der Stadt aus unterschiedlichsten Bereichen, öffentliche Institutionen, führende Köpfe der Albstädter Wirtschaft, der Hochschule und Studentenvertreter in einem sorgfältigen Prozess in den strategischen Entwicklungsprozess eingebunden. Teil dieses Prozesses waren Workshops und Befragungen, in denen sich ein immer stärker verdichtendes Bild über die besonderen Eigenschaften, Vorzüge und Werte unserer Stadt herausbildete.

Die Ergebnisse dieses aufwendigen Vorbereitungsprozesses bildeten in Zusammenarbeit mit einem Marktforschungsinstitut die Grundlage für die nachfolgende Bürgerbefragung, in der die gesammelten Eindrücke verifiziert wurden.

Breite

Bürgerbeteiligung.

Mit der Kampagne zur Bürgerbefragung „Albstadt wills wissen“ erzielten wir eine Resonanz, auf die wir besonders stolz sein können. 1.271 Bürger beteiligten sich an der Befragung, in dem sie den umfangreichen Fragebogen zum Bild ihrer Stadt auf der Internetseite www.albstadt-wills-wissen.de ausfüllten. Die Einwohner aller neun Albstädter Stadtteile beteiligten sich intensiv anteilig zur Gesamtbevölkerung, so dass man von einer repräsentativen Beteiligung sprechen kann.

Die wichtigste Erkenntnis daraus war: 86% der Albstädter Bürger bekundeten, dass sie sehr gern oder gern in ihrer Stadt leben. Insbesondere hoben sie hervor die intakte Natur, hervorragende Freizeitangebote, Angebote für Familien und das im Vergleich zu größeren Städten deutlich preiswertere Wohnen. Weiterhin die als erstklassig beurteilte Work-Life-Balance, die Albstadt durch hervorragende Arbeitsplätze, Bildungs- und Ausbildungsangebote bis hin zur Hochschule, kurze Wege, insbesondere zur Arbeit, ohne lange Staus, wie sie in vielen Städten und Regionen an der Tagesordnung sind, bietet.

Der Markenkern

von Albstadt.

Die neue Markenstrategie für Albstadt stellt die wichtigsten Erkenntnisse der Bürgerbefragung in den Mittelpunkt. Der Markenkern beschreibt, was Albstadt einzigartig macht und von anderen Städten unterscheidet. Er dient zugleich als roter Faden für eine klare Ausrichtung der Kommunikation.

Die Ausformulierung der Markenpersönlichkeit von Albstadt als die Wohlfühlstadt, in der man richtig gut und zufrieden – man könnte auch sagen glücklich – leben kann, trifft exakt den Kern dessen, weshalb die Albstädter Bürgerinnen und Bürger so gern in ihrer Stadt leben.

Die beiden Kernaussagen „Hohe Lebens- und Wohnqualität“ und „Erstklassige Work-Life-Balance“ werden dabei zu den wichtigsten Erfolgsbausteinen, die in den kommenden Jahren konsequent und nachhaltig in den Mittelpunkt der Kommunikation gestellt werden.

Die Wohlfühlstadt, in der man richtig gut und zufrieden (glücklich) leben und arbeiten kann. H o h e L e b e n s - u n d W o h n q u a l i t ä t E r s t k l a s s i g e W o r k - L i f e - B a l a n c e

Leben.

Weit über normal.

„Albstadt. Leben. Weit über normal.“ So lautet der neue Markenslogan der Stadt, der das besondere Lebensgefühl von Albstadt selbstbewusst, merkfähig und mit einem Augenzwinkern kommuniziert.

Optisch greift die Kampagne die topografische Lage und die Farben der Natur in und um Albstadt auf. Sie fließen als grafische Elemente in die Kampagne ein und lassen sich flexibel einsetzen. Gerade in Filmen, Videoclips und anderen digitalen Anwendungen bieten sie moderne, bewegliche Umsetzungsmöglichkeiten.

 

Auch digital

weit über normal.

Die im Juli 2018 gestartete Kampagne wird in den kommenden Monaten und Jahren Schritt für Schritt, aber konsequent und langfristig auch auf digitale Medien ausgebaut.

Ein wichtiger Baustein wird dabei die Übertragung des neuen Markenauftritts auf eine neue, moderne und bürgerfreundliche Website der Stadt sein. Albstadt hat die Chancen, die die digitalen Medien für eine moderne, nach vorn orientierte Stadt bieten, erkannt. Deshalb wird sich Albstadt demnächst auch in einem internet-basierten Portal, das den Namen www.typisch-albstadt.com tragen soll, mit interessanten Geschichten rund um Albstädter Bürger und Geschehnisse, präsentieren. Auch die immer populäreren Social Media-Kanäle werden dabei eine entsprechende Rolle einnehmen.

Parallel dazu wurde aktuell der Prozess für die digitale Agenda von Albstadt bereits gestartet. Dazu wurden in einer Bürgerbefragung die Erwartungen und Bedürfnisse der Albstädter an eine digital führende Zukunftskommune erfasst und konsequent weiterentwickelt.